Aktuelles

Klinik für Gastroenterologie

16. Göttinger MDS-Workshop und Satellitensymposium - Innovative Therapien bei PNH, MDS und sekundärer AML

Online-Fortbildungsveranstaltung zu neuen Therapieansätzen von MDS für Ärzt*innen, Studierende und Interessierte.

Hand an Mikroskop im Labor

P R O G R A M M
16. GÖTTINGER MDS-WORKSHOP, 26. Juni 2021

Vorsitz: N. Gattermann, W. Gassmann
09.00 – 09.15 Uhr Begrüßung (D. Haase, L. Trümper)
Deutsche MDS Studiengruppe, Vorstellung (D. Haase)
09.15 – 09.50 Uhr Einführung in die Zytomorphologie des MDS (U. Germing)
- Allgemeines, Granulopoese, Erythropoese
- Megakaryopoese, Blasten
09.50 – 10.10 Uhr MDS und COVID 19 (W-K Hofmann)
10.10 – 10.30 Uhr TP53 bei MDS und AML (D. Haase)
10.30 – 11.30 Uhr spannende Fälle aus Klinik, Ambulanz und Labor 1 (MDS-Faculty)
11.30 – 12.00 Uhr Neues zur klonalen Hämatopoese (F. Thol)
12.00 – 12.15 Uhr Pause
12.15 – 13.15 Uhr spannende Fälle aus Klinik, Ambulanz und Labor 2 (MDS-Faculty)
13.15 – 13.30 Uhr Résumée und Verabschiedung ( D. Haase)

SATELLITENSYMPOSIUM – Innovative Therapien bei PNH, MDS und sekundärer AML
Vorsitz: D. Haase, B. Hertenstein
14.00 – 14.10 Uhr Deutsche MDS-Studiengruppe und EMSCO (U. Platzbecker)
14.10 – 14.30 Uhr Neue Strategien zur Behandlung der ineffektiven Erythropoese (U. Platzbecker)
14.30 – 14.50 Uhr PNH – Therapie, Update (J. Schanz)
14.50 – 15.10 Uhr TPO-Agonisten bei ITP und MDS (M. Pfeilstöcker)
15.10 – 15.30 Uhr Pevonedistat (T. Schröder)
15.30 – 15.50 Uhr Pause
15.50 – 16.10 Uhr BCL2-Inhibition (K. Götze)
16.10 – 16.30 Uhr Antikörper: Anti CD47 und TIM III-Inhibition (M. Pfeilstöcker)
16.30 – 16.50 Uhr Therapie der MRC-type AML (T. Schröder)
16.50 – 17.10 Uhr Update allo SZT und CAR-T-Cells (J. Hasenkamp)
17.10 Uhr Verabschiedung (D. Haase)

Organisation und Medienmanagement:
Deutsche MDS-Studiengruppe
Silke Gloaguen, Silke.Gloaguen@medizin.uni-leipzig.de
Dr. rer. nat. Anne Weigert, Anne.Weigert@medizin.uni-leipzig.de
Web: d-mds.de

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. med. Detlef Haase
INDIGHO-Labor, Universitätsmedizin Göttingen

INDIGHO-Labor, Universitätsmedizin Göttingen
Heidrun Fascher

Sekretariat: H. Fascher, A. Kuehne, U. Windolph
Telefon: 0551-39-62070/39-62072/39-62073.
Telefax: 0551/39-62079
Web: indigho.umg.eu
Email: info@indigho.com

Alle Informationen und das Programm finden Sie im  Flyer.


Datum: 26.06.2021
Zeit: 09:00- 17:00 Uhr
Anmeldung: https://d-mds.de/16-goettinger-mds-workshop/,  Email: info@indigho.com

Folgen Sie uns