Sonografie Aufbaukurs

Klinik für Gastroenterologie, gastrointestinale Onkologie und Endokrinologie

Prof. Neeße und eine Ärztin besprechen den Befund einer Sonografie.

In Kleingruppen werden an 6 Terminen die großen Organsysteme (Leber, Lunge, Niere, Milz, Gefäße etc.) gelehrt und mit klinisch relevanten Befunden am Patientenbett und verschiedenen anatomischen Modellen verdeutlicht. Eine interaktive online Lernplattform dient der weiteren Vertiefung des Gelernten.

Der Kurs ist ein innovatives Lehrprojekt der UMG. Nach erfolgreicher Teilnahme wird ein Abschlusszertifikat vergeben. Die Kurstermine werden über die Semesterverteiler angekündigt, Anmeldungslisten liegen nach Ankündigung im Sekretariat Gastroenterologie aus, bei zu großer Nachfrage erfolgt die Auslosung. Der Kurs ist für Studierende ab dem 7. Semester (3. klinisches Semester) bestimmt.

Kontakt

Kursleitung

Prof. Dr. Dr. med. Albrecht Neeße

Kontaktinformationen

  • Stellvertreter des Direktors der Klinik für Gastroenterologie, gastrointestinale Onkologie und Endokrinologie

    Leitender Oberarzt

    Ärztlicher Leiter des Zentrum für interventionelle Endoskopie und Sonographie

    Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie

    Zusatzbezeichnung Notfallmedizin und Ernährungsmedizin (DAEM/DGEM)

    DEGUM Stufe II Innere Medizin + Endosonographie

Mehr erfahren
Oberarzt

Dr. med. Golo Petzold

  • Oberarzt

Folgen Sie uns