Klinische Infektiologie

Infektiologische Ambulanz

Im Rahmen der Schwerpunktambulanz werden Patient*innen mit infektiologischen Erkrankungen behandelt. Besonderer Schwerpunkt ist die Diagnostik und Therapie von HIV-infizierten Patient*innen in allen Stadien der Erkrankung einschließlich des Vollbildes AIDS. Darüber hinaus bieten wir die Diagnostik und Therapie von HIV-assoziierten Erkrankungen (infektiöse und onkologische Krankheitsbilder) an.

Unter Inanspruchnahme der zur Verfügung stehenden diagnostischen Möglichkeiten wird in enger Kooperation mit allen anderen Kliniken und Instituten der Universitätsmedizin Göttingen eine umfangreiche Betreuung der Patient*innen gewährleistet. Das Team der infektiologischen Ambulanz übernimmt in Zusammenarbeit mit der Zentralen Notaufnahme, dem Durchgangsarzt und der Betriebsarztabteilung (bei Berufsunfällen) darüber hinaus die Diagnostik und wenn erforderlich, die Therapie im Rahmen einer Postexpositionsprophylaxe bei Hochrisikokonstellationen.

Terminvereinbarung & Kontakt

Termin in der Ambulanz

Sie haben Interesse an einer ambulanten Behandlung oder wünschen eine Zweitmeinung? Wir sind gerne für Sie da! Vereinbaren Sie Ihren Termin unter 0551 3965303.

Sprechzeit ist Freitag von 8:00-12:00 Uhr.

Geschäftsführender Oberarzt

Prof. Dr. med. Ahmad Amanzada

Kontaktinformationen

  • Geschäftsführender Oberarzt und stellvertretender Leiter Endoskopie

    Schwerpunkt Chronisch entzündliche Darmerkrankungen und klinische Infektiologie

Mehr erfahren
Fachärztin

Dr. med. Nina Gliem

    • Fachärztin für Innere Medizin
    • DGVS-Zertifikat Neurogastroenterologie & Motilität
    • Leiterin gastroenterologisches Funktionslabor
Assistenzarzt

Dr. med. André Sasse, MBA

Kontaktinformationen

  • Assistenzarzt

Das könnte Sie auch interessieren

Folgen Sie uns